Sie sind hier: Startseite / Lokal & Regional / Arbeitskreis Löhne

Kontakt zum Arbeitskreis Löhne

Die Seminare des Arbeitskreises Löhne finden, wenn nicht anders angegeben, im Haus Flores, Bergkirchener Str. 200, 32564 Löhne, statt. Die Veranstaltungen beginnen in der Regel um 8.30 Uhr.

Weitere Informationen geben Ihnen gerne die Ansprechpartner des Arbeitskreises Löhne: Gerhard Bohmeyer, fon 05732. 3269 und Heinz Schnepel, fon 05731. 83732

Die Veranstaltungen des Arbeitskreises Politik/Sozialpolitik in Löhne sind eine Kooperation mit der IG Metall Herford

 

 

Arbeitskreis Löhne | Seminare 2017

 

 

Aktuelle Situation von geflüchteten Menschen in Löhne. Wie wirkt sich die Situation auf die Kommune aus?

Die Unterbringung, Förderung, und Integration von geflüchteten Menschen, die Versorgung mit Sprachkursen und die Organisation von Schulunterricht für die Kinder stellt dieKommunen vor große Herausforderungen. Wie sie konkret aussehen, welche Finanzmittel zur Verfügung stehen und wie diese verwendet werden: darüber berichtet Silke Blutte, Migrationsbeauftragte der Stadt Löhne.

Donnerstag, 27. April 2017

Fahrt ins Bergische Land

http://www.industriemuseum.lvr.de/de/solingen/solingen_1.htmlAuf dem Programm des zweitägigen Studienseminars steht zunächst am 31. Mai der Besuch der Sternwarte in Bochum, daran anschließend wird das pittoreske Fachwerkstädtchen Hattingen besichtigt. Am 1. Juni bietet die Besichtigung einer modernen Messer- und Scherenfabrik mit Werksverkauf (Firma Burgvogel, angefragt) und der daran anschließende Besuch des LVR Industriemuseums Geschenkschmiede Hendrichs (siehe Foto, www.industriemuseum.lvr.de) Gelegenheit, die aktuelle und historische Bedeutung der berühmten Solingener Schneidewarenindustrie kennenzulernen.

31. Mai bis 1. Juni 2017, Hattingen/Solingen

Einbruchschutz/Sicherung des Hauses, Bedeutung von Nachbarschaft

Im Jahr 2015 ist die Zahl der Wohnungseinbrüche in NRW um 18,1 Prozent auf 62.362 Fälle gestiegen. Über Möglichkeiten, sich gegen Einbruch im Haus und in der Wohung zu schützen, die Bedeutung der Nachbarschaft in diesem Zusammenhang un die Kampagne der Polizei gegen Wohnungseinbrüche spricht Herr Albers, ein Vertreter der Kreispolizeibehörde Herford.

Donnerstag, 22. Juni 2017

125 Jahre IG Metall

Über die langjährige Geschichte der IG Metall und besonders ihrer lokalen Geschichte in Ostwestfalen berichtet Peter Kleint, IG Metall.

Donnerstag, 21. September 2017

Atommüll in Deutschland

Über Endlagerung und Zwischenlagerung, Transport und Gefahren von Atommüll berichtet Winfried Eisenberg, IPPNW

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Betriebsbesichtigung der Firma Ornamin in Minden

Seit Mitte der 1950er Jahre stellt die Firma Ornamin in Minden aus dem Kunststoff Melamin Geschirre her und nennt sie heute Familiengeschirr – für Kinder, fürs Picknick, für die Mensa, im Altenheim und mit besonderen Ausstattungen für pflegebedürftige oder gehandicapte Menschen. Bei der Betriebsbesichtigung kann die Herstellung erlebt und die Produktpalette kennengelernt werden. Mit Heinz Schnepel und Gerhard Bohmeyer.

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Aktuelle politische Lage in Syrien

Die Nachrichten werden immer schrecklicher und gleichzeitig immer undurchsichtiger. Über die aktuelle Lage in Syrien, die Beteiligung der Großmächte und Regionalmächte an den Auseinandersetzungen und über die Situation der Menschen referiert Friedel Böhse.

Donnerstag, 16. November 2017

Aktuelles aus der Rentenversicherung

Neue Entwicklungen und Veränderungen in der gesetzlichen Rentenversicherung erläutern Gerhard Bohmeyer und Heinz Schnepel

Donnerstag, 7. Dezember 2017

Nach oben