Sie sind hier: Startseite

Arbeit und Leben
im Kreis Herford
Kreishausstr. 6a
32051 Herford
fon 05221. 276917 -7 / -8
fax 05221. 276917 -9
info@aul-herford.de

ver.di aktuell

Das Neueste von ver.di Herford-Minden-Lippe:

www.hermi.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Inhalte und Ideen für eine engagierte Interessenvertretung im eigenen Betrieb erarbeiten

Seminare für Mitarbeitervertretungen

Inhalte und Ideen für eine engagierte Interessenvertretung im eigenen Betrieb erarbeiten

Zusammmenhänge verstehen und mehr wissen für eine gute Interessenvertretung

Seminare für Betriebs- und Personalräte

Zusammmenhänge verstehen und mehr wissen für eine gute Interessenvertretung

Sich bilden an gesellschaftlich bedeutsamen Orten und mit interessanten Menschen

Bildung unterwegs

Sich bilden an gesellschaftlich bedeutsamen Orten und mit interessanten Menschen

In Löhne und Vlotho in Arbeitskreisen mitmachen und dazulernen

Vor Ort austauschen

In Löhne und Vlotho in Arbeitskreisen mitmachen und dazulernen

Neues

Zusätzliches Seminar im Juli: "Aber bei uns ist das so...!" Arbeitszeit und Dienstplan

In vielen Betrieben weichen Dienstpläne und Arbeitszeiten von den gesetzlichen und tariflichen Regelungen ab. Das Seminar hilft, dies wieder auf die richtige Spur zu bringen. Zusätzlicher Termin vom 3. bis 6. Juli 2017, mehr Infos hier

Neuer Termin: Auswirkungen des Bundesteilhabegesetzes auf MAV und SBV

Das Seminar für MAVen und SBVen "Auswirkungen des Bundesteilhabegesetzes verschiebt sich vom 30. März auf den 13. Juli 2017. Mehr Infos in der Rubrik "Seminare für Mitarbeitervertretungen".     

Präsentation der neuen Broschüre. Foto: Ralf Bittner.

Hingeschaut!

»Hingeschaut« heißt die neue Broschüre der ›Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus‹ aus Herford. Sie informiert auf 50 Seiten über die extrem rechte Szene der Region. In einem zweiten Teil beleuchtet sie zivilgesellschaftliche Aktivitäten gegen rechts. Erhältlich ist die Broschüre über die ›Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus in OWL‹, Kreishausstraße 6a, 32051 Herford oder sie kann hier als pdf (5,3 mb) heruntergeladen werden

Sicherheit und Terrorismus

Im Seminar mit dem Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Andreas Fisahn und Dr. Karsten Wilke sollen Themen rund um Sicherheit und Terrorismus hinsichtlich ihrer historischen, rechtlichen und philosophischen Aspekte untersucht, analysiert und präsentiert werden. Das Seminar findet in schöner Umgebung in Trendelburg vom 10. bis 13. August 2017 statt. Mehr Infos finden Sie hier

Zusätzliche Termine: Aufbauseminar LPVG

Mitbestimmung und Beteiligung bei personellen und sozialen Angelegenheiten gehören zu den wichtigsten Aufgaben von Personalräten. Ergänzend zu dem Seminar "Einführung LPVG (PR1) wird in diesem Seminar geübt, wie Beteiligungsrechte wahrgenommen werden. Zwei neue Termine im Juni und September 2017. Mehr Infos finden Sie hier

Neues Seminar für MAV, BR und PR: Die digitale Akte

Immer mehr Unternehmen gehen dazu über, die Personalakten ihrer Mitarbeiter zu digitalisieren. Damit eröffnen sich grundlegend neue Fragestellungen rund um die Mitbestimmung, die einzelnen Rechte der Arbeitnehmer sowie natürlich insbesondere datenschutzrechtliche Belange. Tagesseminar am 25. September 2017.    Mehr Infos finden Sie hier

Broschüre aktualisiert

Im A5-Format auf rund 240 Seiten bietet eine aktualisierte Broschüre mit dem Stand von 2016 die Arbeitsvertragsrichtlinien AVR DD. [mehr: Materialien]